ME VS. LANGEWEILE

Die besten Quarantäne-Tipps (Teil 12): Dobrila Kontić empfiehlt TV on the Radio, „Brautalarm“ und „Succession“

von

Jetzt bloß keine Panik schieben! Machen wir nämlich auch nicht. Zusammen allein sein kriegen wir doch hin, oder? Hier geht’s zu unseren Zuhause-Durchhalte-Tipps. Dieses Mal mit: ME-Autorin Dobrila Kontić .

Dobrila liebt Bücher, Filme und Serien und hätte nie gedacht, dass sie darin so viel Zeit investieren kann wie die nächsten Wochen. Hurra? Unter diesen Umständen eher nicht. Dennoch: sie helfen.

Etwas, das ich eh schon die ganze Zeit erledigen wollte:

Besteckschublade ausmisten, ich kriege sie kaum noch zu. Bücher entstauben und vielleicht neu sortieren (Genre und alphabetisch). Fenster putzen – es gibt nun keine Ausreden mehr.

Ein Film, der immer gute Laune macht:

„Brautalarm“

Brautalarm – Trailer deutsch / german HD auf YouTube ansehen

Was man trotz Quarantäne nicht vernachlässigen sollte:

Familie und Freunde, Sport. Wenn ich also nicht gerade an Liegestützen scheitere, telefoniere ich oder verschicke Sprachnachrichten.

Das Buch, das ich die ganze Zeit zu Ende lesen wollte (und jetzt aber noch mal von vorn anfangen muss):

Thomas Mann „Der Zauberberg“ – vor Jahren bis zur Hälfte gekommen und dann einfach aufgegeben.

Mein Lieblings-Livealbum:

SONGS OF FAITH AND DEVOTION (LIVE) von Depeche Mode

Das Album, in das ich mich verkriechen kann:

NINE TYPES OF LIGHT von TV on the Radio

Mein Spiele-Tipp:

Bin keine Gamerin, Sudoku und Solitär müssen also reichen.

Die Serie, die ich mir jetzt einfach zum zweiten Mal anschaue:

„Buffy – Die Vampirkillerin“ und schon fühle ich mich safe.

Mein Serientipp für alle:

„Succession“: leider immer noch zu unbekannt und kriminell unterschätzt. Gibt’s auf Sky Ticket.

Succession: Season 1 | Official Trailer | HBO auf YouTube ansehen

Lest hier weitere Quarantäne-Tipps von der ME-Redaktion:


Depeche Mode gehen mit neuem Album auf „Memento Mori“-Tour 2023
Weiterlesen