• NewmanNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Eine unvollständige Übersicht der 2020 verstorbenen Persönlichkeiten aus Musik, Film, Kunst, Kultur und Politik.

    🌇 Tote Musiker, Schauspieler und Co.: Die verstorbenen Persönlichkeiten 2020 – Bildergalerie

  • Der Tragödie erster Teil: Die Briten schreiben Indierock-Songs vom Ende der Liebe und des Lebens. Begonnen hat es mal wieder in einem Schlafzimmer: Um das Bett ihres Bassisten Gwil Sainsbury aufgestellt spielten Alt-J ihre ersten Proben. Da kaum Platz für vier Musiker war, musste die Band von Anfang an auf... weiterlesen in:

    Alt-J

  • Komische Musik. Interessante Musik. Tolle Musik. Erkenntnisse, die in genau der Reihenfolge zu Alt-Js Electro-Folk-Pop gewonnen werden. „Are you sitting comfortably?“, fragt uns die gesampelte Stimme ausgerechnet erst im Hidden Track. Aber es passt irgendwie zu dieser (w)irren Platte, dass man sich erst auf sie vorbereiten darf, wenn alles fast... weiterlesen in:  Aug 2012

    An Awesome Wave :: Pias/Infectious/Rough Trade

  • Acht Jahre nach dem ersten ersten Teil präsentiert der Sarkast unter Amerikas Singer/Songwritern erneut einen Querschnitt durch sein Schaffen nur mit Stimme und Piano. Eine der beliebtesten Binsenweisheiten der Popkritik besagt, dass sich die wahre Qualität eines Songs erst dann zeige, wenn er mit einfachsten Mitteln, sprich: nur mit Stimme... weiterlesen in:  Jun 2011

    Randy Newman :: Songbook Vol.2

  • Singer/Songwriter-Pop aus Deutschland. Erinnert sich noch jemand an den Film „Closer“, an die Szene, in der Natalie Portman in Zeitlupe durch die Straßen läuft und ihre Augen auf die von Jude Law treffen? Musikalisch wurde sie perfekt untermalt von Damien Rices „Blower’s Daughter“. „As Life Found You“, das stärkste Stück... weiterlesen in:  Jun 2011

    The Cabinet :: Grand Hotel van Cleef/ Indigo

  • Danken wir John Lasseter, dass Disney den traditionellen Zeichentrick aus der Mottenkiste geholt, entstaubt und rausgeputzt hat, was nach bitteren Jahren im Exil keiner mehr erwartet hätte. Dass der Welt ohne die Kunstform, die das purste Kino diesseits von Musical und Western bietet, tatsächlich etwas gefehlt hat, merkt man erst,... weiterlesen in:  Jan 2010

    Küss den Frosch :: Kinostart 10. Dezember

  • Man muss gut zuhören, um zur ganzen Großartigkeit durchzudringen. Bei Großmeister Newman ist die – famose – Musik immer nur die halbe Miete. Man muss dem Mann folgen, wie er mit vor Witz blitzendem Nicht-Gesang seine mit den Jahren immer verstiegener assoziierenden Texte über Religion, Politik, Sex, Alter, Tod, den... weiterlesen in:  Jan 2009

    Randy Newman – Harps And Angles

  • Scharfzüngige Songwriter-Pop-Miniaturen über die cold hard facts of life.  Sep 2008

    Randy Newman :: Harps and Angels

  • Seit 1968 macht er Platten, seit 1968 wird er missverstanden.Der Spezialist fürs Doppelbödige nimmt's meist leicht. "Musik ist wohl ein schlechtes Medium für das, was ich mache."  Sep 2008

    Randy Newman über Missverständnisse und mehr premium

  • Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne", schrieb Hermann Hesse. Diese Magie des Neuen, Unerwarteten, potentiell Revolutionären ist es, die dem Erstlingswerk im Rock und Pop einen nachgerade mythischen Stellenwert eingebracht hat. Die Schöpferinnen der 50 besten und wichtigsten Debütalben, anhand derer wir hier eine kurze Geschichte des Rock erzählen wollen,... weiterlesen in:  Mrz 2006

    Debütalben: Die hohe Grundschule des Rock

  • Auf zum großen Hootenanny mit dem (bitte diskutieren!! größten Songwriter der Wettgeschichte! „You sound tike James Taylor, actually“, lobt Randy Newman mit einem feinen spöttischen Grienen das Publikum, das eben so tapfer den Refrain von „Rider In The Rain“ mit ihm singt. Vielen im nicht gerade teenyboppenden Auditorium geht das... weiterlesen in:  Apr 2004

    Randy Newman: München, Herkulessaal

  • Fast unbemerkt im Hallo um saisonal Sensationelleres hat sich Mark Oliver Everett über die Jahre als einer der größten Songwriter unserer Zeit etabliert, shootenanny! ist wieder so ein Album, das wenig Aufsehen erregte und einem doch spätestens nach dem vierten Hören wie eine Best Of vorkam. Makellose Songs, dick rockend... weiterlesen in:  Jan 2004

    Shootenanny! – Eels

  • Adult-Pop: Der Altmeister als Piano-Man, der seine eigenen Klassiker rezitiert.  Okt 2003

    Randy Newman :: Songbook Vol. 1

  • Neue Töne: Des Comeback der Kultband Wire wirft nun sogar ein neues Album ab.  Mai 2003

    Lebende Skulptur

  • USA 1999, Regie: Marek Kanievska, mit Paul Newman, Linda Fiorentino, D. Mulroney Paul Newman und Linda Fiorentino sind die halbe Miete in diesem ziemlich vorhersehbaren und von Marek Kanievska sehr zurückhaltend inszenierten Heist-Thriller, in dem sich eine durchtriebene Krankenpflegerin mit einem alten Einbruchsprofi zusammentut, der einen Schlaganfall vorgetäuscht hat, um... weiterlesen in:  Aug 2000

    Ein heißer Coup :: Kinostart: 20.7.

  • „Im Showbusiness haben wir ein paar einfache Regeln“, schnarrt der graumelierte Grantier und blickt düster ins Dunkel der Publikumsreihen. Dabei kann Randy Newman kaum seine Freude verbergen, ein Opfer gefunden zu haben, über das er jene Mischung aus pointiertem Spott und galligem Humor ausschütten kann, die seine Songs zu Perlen... weiterlesen in:  Apr 2000

    Randy Newman: Berlin, Kammermusiksaal der Philharmonie

  • In Würde altern? Für Chef-Zyniker Randy Newman eine Frage der Selbst- ironie. Und damit ist er gesegnet.  Mrz 2000

    Randy Newman: Der Spötter

  • Wenn einer wie Randy Newman ein neues Album abliefert, geht natürlich ein lautes Rascheln durch den Blätterwald. Und diesmal war das Rascheln auch gerechtfertigt, denn Randy hatte sich redlich Mühe gegeben. Der Meister legte ein Album vor, das nicht nur seine gewohnt klugen Statements zum Stand der Dinge im persönlichen... weiterlesen in:  Jan 2000

    Randy Newman – Bad Love

  • Irgendwie hat man das gar nicht mehr zu hoffen gewagt. Elf Jahre sind seit „Land Of Dreams“, Randy Newmans letztem Songwriter-Album, vergangen. Seither widmete sich der studierte Pianist und Neffe der Filmkomponisten Alfred und Lionel Newman mehr als schon zuvor der Filmmusik, fuhr für Scores und Filmsongs („Schweinchen Babe“, „Pleasantville“... weiterlesen in:  Sep 1999

    Randy Newman – Bad Love

  • Darüber, daß er schließlich doch noch einen Single-Hit gelandet hatte, lachte sich Randy Newman wahrscheinlich ins Fäustchen. Weniger große Zeitgenossen dagegen konnten überhaupt nicht darüber lachen, wie er „Short People“ mit Hohn und Spott übergoß. Klar, die breite Masse, die die hypergalligen Verse des verschrobenen Songwriters aus Los Angeles noch... weiterlesen in:  Nov 1993

    Randy Newman – Little Criminals

  • „lt’s all a question of time“, singt Ober-Wolfgang Mick Allen, und wir notieren, daß nach vollen acht Jahren wolfgängischer Pressearbeit der Wolfgang jetzt erwachsen ist. Nach etlichen EPs und vier experimentalpoppigen Alben bittet der verquere englische Dreier nun zum Tanz. Ein Kurswechsel, der weniger durch Kantenfeilerei als durch die Konzentration... weiterlesen in:  Okt 1991

    The Wolfgang Press – Queer






3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €