• KillersNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • It's the singer, not the song: Das hier sind die 100 bisher besten Sängerinnen und Sänger aller Zeiten – von Ian Curtis und Michael Stipe über King Krule und Justin Vernon bis hin zu Aretha Franklin und Donna Summer – wenn es denn nach uns geht.

    🌇 Die 100 besten Stimmen der Musikgeschichte – Bildergalerie und mehr Beyonce

  • Vor 20 Jahren nahm sich Nirvana-Frontmann Kurt Cobain am 05. April 1994 das Leben. Sein zweifelloser Einfluss auf die Musikgeschichte ist heute noch spürbar - 15 Künstler von Dave Grohl bis Chris Rea sprechen über Kurt Cobain und sein Werk.

    🌇 Kurt Cobains Erbe: 15 Künstler sprechen über das Lebenswerk des Nirvana-Sängers – Bildergalerie und mehr Anton Corbijn

  • In einem etwas anderen Weihnachts-Song beklagen sich die Killers über die unweihnachtliche Stimmung in Los Angeles. Im Video sieht man einen einsamen Owen Wilson.  Dez 2013

    The Killers: Weihnachts-Single und Video „Christmas in L.A.“ und mehr Brandon Flowers

  • Diese Woche erscheinen unter anderem die Alben ARTPOP von Lady Gaga, DIRECT HITS von The Killers und SHIELDS EXPANDED von Grizzly Bear. Alle weiteren Neuheiten in der Galerie.  Nov 2013

    Lady Gaga, The Killers, Grizzly Bear – die Alben der Woche vom 8. November 2013 und mehr 2013

  • Die Neuerscheinungen der Woche. Unter anderem mit Grizzly Bear, Dinosaur Jr. und Sizarr  Sep 2012

    Alben der Woche: 10.-16. September 2012 und mehr Alben der Woche

  • Ursprünglich sollte das Muse-Album "The 2nd Law" am 17. September erscheinen. Nun wurde die Veröffentlichung auf den 1. Oktober gelegt.  Aug 2012

    Muse: „The 2nd Law“ wird geschoben – wegen der Killers? und mehr Muse

  • Las Vegas wie es singt und tanzt: Beim „Hard Rock Calling“-Festival im Londoner Hyde Park präsentieren sich die Killers in Bestform. Mark Stoermer, Dave Keuning, Ronnie Vanucci und nicht zuletzt Brandon Flowers wirken erholt. Als die Band aus Las Vegas in dieser Reihenfolge die Bühne betritt, ihre größte seit Langem,... weiterlesen in:  Sep 2011

    The Killers

  • Epitaph/Indigo Ronnie Vannucci, der Schlagzeuger der Killers, mit einer Hommage an den New Wave der Cars und den AOR-Rock der Heartbreakers Was Brandon Flowers kann, so muss sich Ronnie Vannucci gedacht haben, könne er schon lange – und nutzt die Pause seiner Stammband ebenfalls für einen Alleingang. Wobei sofort auffällt:... weiterlesen in:  Sep 2011

    Big Talk :: Big Talk

  • Island/Universal Pomp’n’Kitsch-Rock aus Nashville, Tennessee, für Krethi und Plethi. Wir werden nie mehr ein böses Wort über The Killers verlieren. Mona, das sind vier Typen aus Nashville, Tennessee, die optisch auf Fifties-Rocker machen und es irgendwie geschafft haben, von ihrer Plattenfirma als die heißeste Band seit den Beatles angepriesen zu... weiterlesen in:  Jun 2011

    Mona :: Mona

  • V2/Coop Music/Universal Eine so genannte Supergroup zwischen zärtelndem Folk und breiigem Arenarock Wie nennt man es, wenn sich eine Gruppe von in anderen Bands aktiven und darüberhinaus bestens reputierten Musikern zu einem neuen Projekt zusammentut? Supergroup, richtig. Wirklich super an der Supergroup ist ja, dass die der jeweiligen Szene zugehörigen... weiterlesen in:  Nov 2010

    Mt. Desolation :: Mt. Desolation

  • Der Killers-Frontmann Brandon Flowers bringt sein erstes Soloalbum heraus, und es klingt doch wie eine Platte seiner Band. Bis auf die Texte, die sind ambivalenter, gerade wenn es um Las Vegas geht, die Heimat des praktizierenden Mormonen Flowers. Ein Gespräch über Moral und Musik, Neonlichter und Nacht, Stadionrock und Glück,... weiterlesen in:  Sep 2010

    Ein Gläubiger in der Stadt der Sünde und mehr premium

  • Das Soloalbum des Killers-Sängers steht im Netz  Aug 2010

    Reinhören in „Flamingo“ und mehr September

  • Als Teenager mochte der Frontmann von The Killers die Kraft von Depeche Mode – und fand heraus, dass ihre Musik perfekt zu einer Runde Golf passt. Ich verliebte mich in Popmusik wegen … The Smiths – „Panic“ (1986) Wenn du jung bist, willst du eingängige Popmusik hören. Die wenigsten Teenager... weiterlesen in:  Jul 2010

    Brandon Flowers

  • ROCK Pop in concert. Oder: aufrichtige Kirmes in altehrwürdigem Ambiente. Von ihrer ersten Stunde an haben die Killers keine Gelegenheit ausgelassen zu betonen, wie sehr sie von England und dortigen Bands wiejoy Division beeinflusst seien. Nur folgerichtig also, dass sie ihre erste offizielle DVD in der altblaehrblawürdigen Royal Albert Hall... weiterlesen in:  Dez 2009

    The Killers :: Live From The Royal Albert Hall

  • Asexuelle Vampire, hysterische Teenager, mittendrin Thom Yorke: Geht bei TWIL1GHT noch alles mit rechten Dingen zu?  Dez 2009

    We Suck Young Blood

  • Die umsttittenen 8os-Hymnenfreunde spielen vor kühlen Londonern Neues und Altes. Die Killers sind eine jener sehr erfolgreichen Bands, an denen sich die Geister dramatischer scheiden als an anderen. Wenn der DJ einen ihrer Songs auflegt, stehen gemeinhin etwa ebenso viele Menschen missmutig lästernd an der Seite wie grenzhysterisch hopsend auf... weiterlesen in:  Jan 2009

    Somebody told me you had potential

  • DAY&AGE Island/Uniuersal Ist das jetzt Disturbodance?Nco-Euro-Pop, mit 90 Prozent weniger Hymnen und Hitpotenzial. Man wundert sich schon, was für ein Zirkus um das dritte Album des Quartetts aus Las Vegas veranstaltet wird. Immerhin war „Human“, die Vorab-Single, nicht gerade berauschend. Ein Synthie-Pop-Song mit einem dümmlichen Text, der an die der... weiterlesen in:  Jan 2009

    Las Vengaboys :: The Killers

  • Je erfolgreicher The Killers sind, desto vorsichtiger scheint Brandon Flowers, Sänger und Kopf dieser Band, zu werden. Zumindest in seinen Statements. Musikalisch hat seine Band hin- gegen einen Schritt hin zum Pop gewagt, der nahelegt, dass uns das ganz große 80er- Revival erst noch ins Haus steht. Nur zu, schüttelt... weiterlesen in:  Dez 2008

    „Wir haben alle Vorurteile ignoriert!“ und mehr Brandon Flowers

  • Strokes-Schlagzeuger Fab Moretti hat es mit seinem Projekt Little Joy auf Anhieb zur Platte des Monats im MUSIKEXPRESS geschafft. Jetzt kommen unsere Leser zu Wort: Auch Kai Wichelmann erliegt der Charmeoffensive des verspäteten Sommeralbums.  Nov 2008

    Little Joy: LITTLE JOY und mehr Strokes

  • Sie mögen Bratwürste und sind ein bisschen unsicher. Und für ihr neues Album haben sich The Killers selbst überlistet.  Okt 2008

    Und was bitte ist „„lreland Rock“?

  • Disneyland-Rock: Rares, Unveröffentlichtes, Coverversionen, Re-Recordings und ein Remix der Band aus Las Vegas.  Jan 2008

    The Killers :: Sawdust